Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden

Modulare Weiterbildung "metal working"


Kurs: Modulare Weiterbildung "metal working" Zeitraum: 11.02.2019 bis 29.11.2021 Ein individueller Einstieg ist möglich
Kontakt: Nick Chriss Mail: nick.chriss@sbh-nord.de Fon: +49.511.96395140
Fax: +49.511.96395123

Der allgemein erwartete zukünftige Fachkräftemangel lässt sich schon heute im Bereich der metallverarbeitenden Industrie und im Handwerk feststellen. Die Nachfrage nach gut qualifiziertem Personal im Metallbereich steigt stetig und es sind immer weniger Metallfacharbeiter auf dem Arbeitsmarkt zu finden. Unsere Antwort auf den Fachkräftemangel im Metallhandwerk und in der Metallindustrie ist ein mit den örtlichen Unternehmen, dem Arbeitgeberstellenservice der Agentur für Arbeit, den Ansprechpartnern der ARGE und der Agentur für Arbeit entwickeltes Qualifizierungskonzept, welches unsere Weiterbildung flexibel und passgenau an die Bedürfnisse der Unternehmen angleicht.

Die Qualifizierungsbereiche Metall, Schweißtechnik, Gabelstapler, Haustechnik, Lager/Logistik sind modular aufgebaut.

Inhalte/ Module:

  • Blechverarbeitungstechnik
  • Einsatz konventioneller Werkzeugmaschinen
  • Gasschmelzschweißen mit 1 TÜV  Prüfung (Berufseinsteiger)
  • Lichtbogenhandschweißen mit 1 TÜV  Prüfung (Berufseinsteiger)
  • MAG - Schutzgasschweißen mit 1 TÜV  Prüfung (Berufseinsteiger)
  • WIG  - Schutzgasschweißen mit 1 TÜV  Prüfung (Berufseinsteiger)
  • MAG – Blechschweißerprüfung 10 -12 mm (Vorkenntnisse)
  • MAG – Rohrschweißerprüfung 10 – 12 mm (Vorkenntnisse)
  • E – Blechschweißerprüfung t = 10 – 12 mm (Vorkenntnisse)
  • E- Rohrschweißerprüfung t = 8 mm (Vorkenntnisse)
  • WIG – Blechschweißerprüfung „Allgemeine Baustähle“ (Vorkenntnisse)
  • WIG – Blechschweißerprüfung „Edelstahlwerkstoffe“ (Vorkenntnisse)
  • WIG – Blechschweißerprüfung „Aluminiumwerkstoffe“ (Vorkenntnisse)
  • WIG – Rohrschweißerprüfung „Allgemeine Baustähle“ (Vorkenntnisse)
  • WIG – Rohrschweißerprüfung „Edelstahlwerkstoffe“ (Vorkenntnisse)
  • WIG – Rohrschweißerprüfung „Aluminiumwerkstoffe“
  • Gas – Rohr / Blechschweißerprüfung – NL (Vorkenntnisse)
  • Gasschweißen – Rohrschweißerprüfung NR (Vorkenntnisse)
  • WIG – Rohrschweißerprüfung „Edelstahlwerkstoffe“ (Vorkenntnisse)
  • Basis-Qualifikation Metalltechnik/Schweißtechnik
  • Metallbe- und -verarbeitungstechnik / Montagetechnik
  • Haustechnik
  • Kunststoffbe- und -verarbeitung
  • Elektronik / Elektrotechnik
  • EDV-Ausbildung
  • Gabelstaplerausbildung
  • Grundlagen Lager/ Logistik
  • Gasbrennschneiden
  • Hart- und Weichlöten
  • Fachausbildung Isoliertechnik
  • Praktikum- 80 Stunden je Modul möglich

Weitere Hinweise

Die Abrechnung des Kurses erfolgt mit einem Bildungsgutschein. je nach Modul