Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden

Teilqualifizierung Fachkraft für Metalltechnik (m/w/d) FR Montagetechnik - TQ 4


Kurs: Teilqualifizierung Fachkraft für Metalltechnik (m/w/d) FR Montagetechnik - TQ 4 Zeitraum: Regelmäßiger Start
Dauer: mehr als 3 Monate bis 6 Monate
Kontakt: Ingo Claes Mail: ingo.claes@sbh-west.de Fon: +49.5251.700257
Fax:

Sie möchten sich für eine abwechslungsreiche Tätigkeit als Fachkraft für Metalltechnik - Montagetechnik (m/w/d) qualifizieren? Mit unseren Teilqualifikationen (TQ) haben Sie die Möglichkeit, grundlegende Kompetenzen und Kenntnisse in den verschiedenen Tätigkeitsbereichen zu erwerben.

Die "TQ 4 - Herstellen von einfachen mechanischen Baugruppen mit steuerungstechnischer Funktion" umfasst grundlegende berufliche Handlungskompetenzen. Schwerpunkt sind die Planung, Organisation und Fertigung von mechanischen Baugruppen mit steuerungstechnischer Funktion unter Verwendung verschiedener Steuerungstechniken.

In der TQ 4 werden unter anderem folgende Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt:

  • Planung des Aufbaus mechanischer Baugruppen mit steuerungstechnischer Funktion
  • Arbeiten mit Schaltplänen und anderen Dokumentationen
  • Installation mechanischer Baugruppen mit pneumatischer oder elektropneumatischer Steuerung
  • Fertigung, Inbetriebnahme und Optimierung installierter Baugruppen unter Nutzung von Schalt- und Funktionsplänen unterschiedlicher Systeme
  • Ermitteln von Störungen oder Defekten und Einleiten notwendiger Maßnahmen
  • Messen, Prüfen und Dokumentieren

Die TQ 4 dauert ca. 4 Monate und schließt mit einer Kompetenzfeststellung durch die zuständige Kammer ab.

Voraussetzung für die TQ 4 sind die abgeschlossenen TQ 1 bis TQ 3 oder der Nachweis der entsprechenden Kompetenzen.

Anschlussmöglichkeit:

  • TQ 5 - Aufbauen, Erweitern, Prüfen und Überwachen automatisierter Systeme

Nach erfolgreichem Abschluss aller fünf TQ sind Sie darüber hinaus berechtigt, an der Externenprüfung der zuständigen Kammer zum Erwerb des Berufsabschlusses "Fachkraft für Metalltechnik - Montagetechnik (m/w/d)" teilzunehmen.

Weitere Hinweise

Die Abrechnung des Kurses erfolgt mit einem Bildungsgutschein. Kosten auf Anfrage

Unterrichtszeiten

Montag - Donnerstag 7:30 - 15:45 Uhr, Freitag 7:30 - 14:15 Uhr Unterrichtsform: Vor-Ort-Vollzeit